AI marketing

Laut einer weltweiten Umfrage unter mehr als 1.500 Marketingfachleuten nutzen B2B-Vermarkter die Möglichkeiten der KI. Fast drei Viertel (73 %) der Marketingfachleute sind zuversichtlich, KI am Arbeitsplatz einzusetzen. Und etwa 65 % der Vermarkter weltweit geben an, dass ihre Arbeitgeber formelle Richtlinien oder Schulungspläne für die Integration von KI in die tägliche Arbeit erstellt haben.

Generative KI bietet Marketern neue Möglichkeiten und hilft ihnen, effizienter zu arbeiten. Tatsächlich sind 42 % der Meinung, dass KI sie produktiver macht, und 45 % sagen, dass sie ihnen hilft, ihre Arbeit zu verbessern, beispielsweise beim Verfassen von Texten oder beim Erstellen von Präsentationen, sodass sie mehr Zeit damit verbringen können, Kunden anzusprechen und kreativ zu sein. Vermarkter werden KI hauptsächlich zum Zusammenfassen längerer Artikel und Videos (77 %), zum Erstellen erster Entwürfe schriftlicher Inhalte und Präsentationen (74 %) und zur Unterstützung bei der Lösung von Problemen (75 %) einsetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

You May Also Like

OpenAI eröffnet sein drittes Büro in Dublin

OpenAI eröffnet ein Büro in Dublin, wie das Unternehmen am Donnerstag, dem…

Enthüllung der Dynamik des Fintech-Landschaft Europas: Trends, Wachstum und Marktsegmentierung 

In einem kürzlich veröffentlichten Marktreport mit dem Titel “Europe Fintech Market Report…

ChatGPT kann jetzt in Echtzeit im Internet surfen

ChatGPT wurde zuvor auf Daten bis September 2022 trainiert. Das hat sich…

Das Mieten einer Airbnb in NYC könnte ein Albtraum sein

New York City hatte über 30.000 Inserate auf Airbnb. Die Verfügbarkeit von…